Markisen für Sonderdachformen

Individuell beschattet

Die Füße hoch legen, ein gutes Buch lesen, dabei eine schöne Tasse Tee trinken: Selbst wenn es draußen schon knackig kalt ist, kann man im eigenen Wintergarten noch Sonne und Terrassenfeeling genießen - auch im Herbst und Winter. Doch schneller als man denkt vermag die immer noch starke Sonne es mit der Erwärmung ein wenig zu gut meinen...

Für prima Klima im Wintergarten sorgt dann idealerweise die flexible Beschattung Targa PS6000 .

Der Clou an dieser echten Neuheit auf dem Markt: Da das Markisentuch nicht zwischen den Führungsschienen, sondern über ihnen läuft, ist die Targa besonders für extravagante Wintergärten mit abgeschrägten Ecken perfekt geeignet. Dabei fällt die elegante und kleindimensionierte Cassette aus Aluprofilen kaum auf. Sie ist freitragend und wird flächenbündig auf den Führungsschienen aufgesteckt. Der serienmäßige Motorantrieb verfügt über eine automatische Drehmomentabschaltung. Der geräuscharme Spannmechanismus ist witterungsgeschützt in den Führungsschienen integriert. Wer es noch komfortabler mag, bekommt die Targa auch mit Funk-, Sonnen- und Windschutzautomatik. Damit die Markise auch zur Einrichtung des Wintergartens passt und die Individualität unterstreicht, stehen über 200 verschiedene Dessins in hochwertigem Acrylgewebe zur Auswahl.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok